Skip to main content

Norwegische Provinzen

Oppland

Oppland

Das heimliche Herz Norwegens ist Oppland. Wer ein bisschen platt spricht, weiß sofort, worum es geht. Herrliche Täler, gewaltige Berge, blaue Seen, ein stolzes, kulturelles Erbe, insgesamt […]


Nord-Trøndelag

Nord-Trøndelag

Die Fylke Nord-Trøndelag liegt an der Stelle, an der Norwegen richtig schmal wird. Im Norden beginnt Nordland, im Osten liegt Schweden, im Westen die zerklüftete Küste und […]

Sogn og Fjordane

Sogn og Fjordane

Die Fylke Sogn og Fjordane liegt an der Stelle, an der Norwegen am weitesten westlich liegt, östlich liegt Oppland, das spektakuläre Hochland des norwegischen Südens mit den […]

Vest-Agder

Vest-Agder

Die Fylke Vest-Agder ist Norwegens christlicher Süden. Wichtigste Stadt der Region ist Kristiansand, vor allen Dingen landschaftlich ist hier viel geboten.

Hedmark

Hedmark

Irgendwie untypisch für Norwegen. Das Meer fehlt. Die Fylke Hedmark liegt an der Grenze zu Schweden, an der Wasserscheide quasi. In Hedmark weiß man seit Jahrhunderten, wie […]

Hordaland

Hordaland

Im Südwesten Norwegens liegt Hordaland. Die Fylke ist geprägt von der wunderschönen Landschaft um den langen sattgrünen und tiefblauen Hardangerfjord und seinen zahlreichen Nachbargewässern, von den vielen […]

Møre og Romsdal

Møre og Romsdal

Møre og Romsdal ist der Norden des norwegischen Südwestens, liegt also kurz vor dem Teil, der sich im Norden zu einem langen schmalen Grad zwischen See und […]

Nordland

Nordland

Wer an die Landschaft Norwegens denkt, denkt an Nordland. Zumindest mit ziemlicher Sicherheit. Im langgezogenen Land ist dieses der schmale Teil im Norden, bevor Norwegen zum Eismeer […]

Rogaland

Rogaland

Wenn die Küstenlinie Norwegens schon zerklüftet ist, sieht das Rogaland zusätzlich so aus, als habe ein Riese kräftig hineingebissen. Zu den vielen einzigartigen Schönheiten dieses Küstenbereiches zählt […]

Vestfold

Vestfold

Wenn man von Süden in den Oslofjord fährt, liegt auf der linken Uferseite Vestfold, nach Oslo selbst die kleinste Fylke des Landes. Während die Finnmark im Norden, […]

Akershus

Akershus

Akershus ist weniger eine eigene Fylke als der Speckgürtel Oslos; die Norweger haben sich da eine eigenwillige Konstruktion ausgedacht, bei der Akershus zwar eigenes Bundesland ist, sich […]

Sør-Trøndelag

Sør-Trøndelag

Lange galt Bergen als nördlichster brauchbarer Handelsplatz. Nördlich davon war Wildnis, man ließ die Menschen dort machen und erzählte sich von allerlei Ungetümen, die die langen Winter […]

Aust-Agder

Aust-Agder

Aust-Agder ist eine kleine Fylke im Süden Norwegens und hat einen der ganz wenigen Küstenabschnitte des Landes, an denen man sich richtige Sonnenaufgänge anschauen kann: die (wie […]

Finnmark

Finnmark

Im hohen Norden Norwegens liegt Finnmark. Wenn die lange Küste des Landes schon weiter südlich zerklüftet genannt wird, muss es für die Finnmark eigentlich ein anderes Wort […]

Troms

Troms

Norwegen führt von Süden nach Norden, dabei immer die spektakuläre Fjordküste an seiner Seite. Dort, wo im hohen Norden die Polarmeere beginnen, das Land einen Knick gen […]

Norwegische Provinzen: Fylke

Norwegen

Die Bundesländer Norwegens heißen Fylke. Klingt nach einer uralten traditionellen Bezeichung für eine Zusammenkunft der Häuptlinge, ist es auch, wurde aber im frühen 20. Jahrhundert eingeführt und […]